Kery Fay: Neue Single „Don’t treat me like a Freak!”

„Don’t treat me like a Freak!” – Kery Fay veröffentlich eine neue Single & neues Musikvideo mit einer starken Message. Produziert und aufgenommen wurde der Song in den renommierten Berliner Hansa Studios gemeinsam mit dem Musiker und Produzenten Raminsky. Die Künstlerin und der Produzent haben sich von den Sounds und dem Vibe der 80er-Jahre inspirieren lassen und einen Song kreiert, der viel mehr als nur eine Pop-Nummer ist.

In dem Text geht es um Selbstliebe und Selbstbewusstsein und darum, dass man sich nicht zu verstellen braucht und seinen „inneren Freak“ so ausleben sollte, wie es einem gefällt. Das Musikvideo zeigt den Glanz und Glamour der 80er Jahre und versetzt uns in eine atemberaubende Reise durch diverse Atmosphären und Räumlichkeiten einer menschlichen Persönlichkeit, dem „inneren Freak“. Pünktlich zum Release startet eine Social Media Kampagne mit dem Motto „Show me your Freak“.

Ziel der Kampagne ist es zu zeigen, dass jeder einen „Freak“ in sich trägt und stolz darauf sein sollte. Kery Fay holt sich dafür Unterstützung von ihren Fans, Bloggern, Influencern, Musikern und Persönlichkeiten aus der Show-Branche. Die Single „Freak“ wird bei dem Label nuOn Music veröffentlicht, wo Kery Fay bereits ihre letzte Single „Midnight Call“ erfolgreich herausgebracht hat. Die Single wurde inzwischen über 60.000 auf Spotify gestreamt und erreichte eine Chart-Platzierung und eine Compilation in den Dance-50 Charts Germany.

 
 
Weitere Informationen auf:
https://www.kery-fay.com

VÖ: 30.04.2021
Label: nuOn Music
Quelle: nuOn Music
Foto: Karlsson Media