Datum 30.08.2011 | Thema: Musiknews


Kim Wilde – Snapshots & Greatest Hits-Tour 2012
Kim Wilde Is Back! Nach ihrer mit Begeisterungsstürmen gefeierten Tournee zum Top Ten Album „Come Out And Play“, tritt die Ikone der 80er mit neuem Longplayer im Gepäck ins Rampenlicht deutscher und schweizer Hallen. Die Fans erwartet eine Party, bei der die Sängerin die Zeit ihrer größten Erfolge auferstehen lässt. Das Tourmotto „Snapshots & Greatest Hits – Tour 2012“ hält, was er verspricht: Ein Feuerwerk von Singles, die den Namen Kim Wilde für alle Zeiten in den Pop-Himmel aufsteigen ließen Das aktuelle Album „Snapshots“ ist nach der positiven Publikumsresonanz auf das Covern einiger ihrer Lieblingssongs während der letzten Tourneen ein logischer Schritt und ein Tribut an einige von Kim Wildes ganz persönliche Helden.
Kim Wilde liebt es ihrem Publikum das zu geben, was es hören will und nach mehr als drei Jahrzehnten im Geschäft weiß die Poplegende genau, was es von ihr erwartet: eine Zeitreise in jene Jahre, in dem die damals noch kühle Blonde einen Hit nach dem anderen landete. Mittlerweile zeigt sich die 50-jährige emotional und beim Abschluss der „Come Out And Play“ Tournee in Hamburg kullerten der Sängerin die Tränen über die Wangen, als sie von der Crew mit Rosen bedacht wurde. Nicht weniger emotionsgeladen werden die Shows der kommenden „Snapshots & Greatest Hits–Tour 2012“ ausfallen, denn die Fans bekommen noch mehr Klassiker geboten als je zuvor. Nachdem Coverversionen seit ihrem Comeback 2003 fester Bestandteil der vergangenen Tourneen geworden sind, hat Kim Wilde mit „Snapshots“ ein ganzes Album mit persönlichen Favoriten aufgenommen - natürlich im unverkennbaren Powerpopsound, der zu ihrem Markenzeichen geworden ist. wäre sie immer noch dreißig. Sie hat nach wie vor Freude daran, das Publikum an ganz persönliche Momente im Leben zu erinnern - schließlich sind ihre Songs der Soundtrack einer ganzen Generation. Die eingeschworene Band mit ihrem Bruder und Songschreiber Ricky und Kajagoogoo Bassist Nick Beggs rocken „You Keep me Hanging On“ oder „Chequered Love“, als wäre es 1981, das Jahr, in dem die Single den deutschen Markt eroberte.

Mit der „Snapshots & Greatest Hits-Tour 2012“ startet die Zeit- und Konzertreise in Zürich, bevor das deutsche Publikum bei 8 Terminen in den Genuss einer Show kommt, die zum Mitsingen und Feiern geradezu einlädt. Nach der Tournee im März können die Fans Kim Wilde u.a. beim Tollwood Sommerfestival in München zujubeln. Weitere Festival-Termine sind in der Planung und werden nach und nach bekannt gegeben.


Termine:
06.03.2012 - CH-Zürich, Volkshaus Zürich
07.03.2012 - Mainz, Phönix-Halle
08.03.2012 - Trier, Europahalle
09.03.2012 - Köln, E-Werk
10.03.2012 - Bremerhaven, Stadthalle
12.03.2012 - Nürnberg, Löwensaal
13.03.2012 - Stuttgart, Theaterhaus
14.03.2012 - Hannover, Capitol
15.03.2012 - Berlin, Columbiahalle
05.07.2012 - München, Tollwood Sommerfestival

Eintrittskarten sind erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen, oder telefonisch unter der Semmel Concerts Ticket-Hotline. (Informationen hierzu auf www.semmel.de)

Weitere Informationen auf: www.semmel.de
Quelle und Bildmaterial: www.semmel.de




Dieser Artikel stammt von RADIO fresh80s
http://www.fresh80s.de