Navigation

RSS Feed
« 1 ... 14 15 16 (17)
CD-Tipp : 
Dieser Artikel wurde am 17.08.2007 veröffentlicht


Nicht nur für Mute-Fans - Mute Audio Documents
Wie auf der Homepage der Mute-Tonträger zu entnehmen ist, startet Mute eine Serie mit Singleveröffentlichungen des Labels. Es erschien zunächst ein Boxset mit Singles von 1978-1984 sowie mit einer exklusiven Doppel-CD mit Raritäten aus der Anfangszeit des Labels Mute. Man erhält dort einen detaillierten Einblick in die musikalische Geschichte des Labels. Es sind darauf Aufnahmen der bekannten wie auch der weniger bekannten Mute-Künstler zu finden. Einige der Aufnahmen sind zum ersten Mal auf CD erhältlich und somit echte Raritäten. Viel Spaß beim Hören.

mehr... | 7123 Bytes mehr
CD-Tipp : Crowded House - Time on Earth
Dieser Artikel wurde am 31.07.2007 veröffentlicht


Crowded House - Time on Earth
Die australische Rock-Band ist nach der Trennung im Jahr 1996 wieder zurück und feierte dieses Jahr eine Reunion. Mit dem Album " Time on Earth" traten Crowed House passend beim Live Earth Konzert auf. Das gute an dem Album ist aber die Tatsache, dass es an den größten Crowded-House-Hits "Don't Dream It's Over" heran kommt. Das ist ein Umstand, der nicht selbstverständlich ist. Als Beispiel dazu dient der Track "Heaven That I'm Making". Die CD ist mit 14 Tracks bestückt und somit das Geld gut angelegt beim Kauf. Bekannte Songs von Crowded House aus den 80er Jahren spielt RADIO fresh80s in seinen Programm.

CD-Tipp : Bon Jovi - Lost Highway
Dieser Artikel wurde am 28.07.2007 veröffentlicht


Bon Jovi - Lost Highway
Die erste Singleauskopplung von Lost Highway " Make a Memory " ist ein absoluter Anspieltipp. Das Album können nicht nur eingefleischte Fans als gelungen befinden und so setzt sich Bon Jovi mal wieder gekonnt in die Charts. Die Compact Disk ist mit 12 Track gut bestückt. Dabei wird allerdings etwas klar, nachdem man Lost Highway gehört hat, der Sound ist nicht mehr die Musik wie aus den 80er Jahren. Das ist sicherlich damit zu begründen das sich jede Band im Laufe der Jahrzehnte weiterentwickelt. Immerhin handelt es sich bei Lost Highway um das zehnte Studioalbum. Lost Highway verliert zwar etwas an Ur-Rock bekommt aber eine feine Note Pop, dass zeitgemäß ist. Bei RADIO fresh80s bekommt der Bon Jovi Fan allerdings noch die pure Urkraft der Band zu hören.

CD-Tipp : 
Dieser Artikel wurde am 20.07.2007 veröffentlicht


"Planet Earth"
Seit Beginn der 80er Jahre ist Prince eine der ausdrucksvollsten Ausnahmeerscheinungen im Musikbusiness und ein Künstler, der in den 80s einen rasanten Aufstieg erlebte. Weltweit beeinflußte und inspirierte Prince viele Musiker und seine Songs wurden von den verschiedensten Sängern und Bands gecovert. Nicht nur MTV erkannte sein Talent, spielten jedoch als erste seine Clips. Seine freizügigen Texte und Sounds zeichneten sich seinen Alben immer ab und waren ein Markenzeichen. Jetzt meldet sich die Musiklegende mit seinem neuen Studioalbum "Planet Earth" zurück. Planet Earth ist das bereits dritte Album seit seiner Rückkehr ins Musikgeschäft. Die erste Singleauskopplung "Guitar" erschien bereits am 6. Juli 2007 . "Guitar" macht sich dank der frisch gespielten Guitarre gleich ins Hörgeschehen breit und läßt keine Zweifel daran, dass Prince etwas verlernt haben könnte. Die Cd ist mit 10 Lieder bestückt und ist sicherlich nicht nur für eingefleischte Prince-Fans ein "Muss". 100 Millionen weltweite verkaufte Alben sprechen für sich. Bekannte Hits aus seiner Karriere z.b Purple Rain" (1984) und "Kiss" (1985) werden bei RADIO fresh80s gespielt.

mehr... | 1854 Bytes mehr
« 1 ... 14 15 16 (17)
 



 
    ©2006-2017 RADIO fresh80s - Hier sind die Achtziger zuhause!