Navigation


Wir über uns


Warum RADIO fresh80s?
Wir verstehen uns als Spartensender für die Musik der Achtziger. Unseren Fokus richten wir hierbei auf ausgefallene und schon in Vergessenheit geratene Musikstücke dieses Jahrzehnts. Selbstverständlich gehören Italo-/Euro-Disco sowie die Sahnestücke der NDW ebenso zu unserem Programm, wie Rock-Klassiker, rare Live-Versionen und "frische Achtziger" (aktuelle Titel der damaligen Interpreten). Gelegentlich sind auch Songs aus den späten Siebzigern und frühen Neunzigern in unserem Programm zu finden. Außerdem hören Sie bei uns Songs, die aktuelle Künstler aus den Achtzigern covern und Titel, die nicht in den Achtzigern erschienen sind, aber wie "aus den Achtzigern klingen". Das alles sind "Sounds like the 80s - Musik im Gewand der Achtziger". Unser Bestreben ist es seit der ersten Sendeminute, Ihnen ein qualitativ hochwertiges Programm in höchstmöglicher Qualität zu präsentieren.


Wie entstand RADIO fresh80s?
Die Verantwortlichen von RADIO fresh80s sind Liebhaber der Achtziger und der musikalischen Vielfalt, die in diesem Jahrzehnt geboten wurde. Im Jahr 2006 entstand in Hamburg das heutige Hauptstudio und die technische Grundlage für den Betrieb einer Radiostation wurde geschaffen. Kurze Zeit später entstanden aus der Idee, ein Radio für die Fans und Freunde eines der schönsten musikalischen Jahrzehnte in der deutschen Radiolandschaft zu etablieren, konkrete Planungen zu RADIO fresh80s - Hier sind die Achtziger zuhause! Nach intensiven Planungen, Einrichtung der Infrastruktur und Erwerb der nötigen Lizenzen wurde diese Idee in die Tat umgesetzt. Das Ergebnis sehen bzw. hören Sie hier und dank Ihnen ist RADIO fresh80s heute eine erfolgreiche Radiostation, die sich mit der Musik aus den 80er-Jahren beschäftigt.


In welcher Qualität sendet RADIO fresh80s?
Das Programm von RADIO fresh80s wird ausschließlich über mehrere Audioserver in digitaler Audioqualität mit einer Bandbreite von 192 kb/s - 44,1 kHz Stereo verbreitet. Möchten Sie das Programm von RADIO fresh80s auch mobil via Smartphone oder in verminderter Bandbreite (96 kb/s - 44,1 kHz Stereo sowie 48 kb/s - 44,1 kHz Stereo) empfangen, beachten Sie hierzu bitte die Hinweise zum Empfang unseren Mobile-Streams. Auskunft über die Verfügbarkeit unserer Audioserver erhalten Sie hier.


Welche Soft- / Hardware wird verwendet?
Wir verwenden für den Sendebetrieb im Hauptstudio von RADIO fresh80s auschließlich die von Torben Weibert entwickelte Radiosoftware mAirList.

Eine ausführliche Beschreibung sowie datailierte Auflistung der eingesetzten Technik in unserem hamburger Hauptstudio finden Sie auf der privaten Studioseite.

 

              
 



 
    ©2006-2017 RADIO fresh80s - Hier sind die Achtziger zuhause!